Sobald du ein Bild ausgewählt hast, kannst du das Histogramm anzeigen, indem du auf Darstellung > Histogramm anzeigen klickst.

Das Histogramm kann eine große Hilfe bei der Korrektur von Farben oder der Anpassung der Belichtung sein. Ein Histogramm ist eine grafische Darstellung der Tonwerte deines Bildes. Dieses Diagramm veranschaulicht, wie die Pixel des Bildes über die Helligkeitsstufen verteilt sind. Mit anderen Worten, es zeigt die Anzahl der Tonwerte einer bestimmten Helligkeit in deinem Foto. Es reicht von Schwarz (0 % Helligkeit) bis Weiß (100 % Helligkeit). Ausgewogene Bilder weisen Tonwerte auf, die den gesamten Bereich des Histogramms abdecken.

  1. Um ein Histogramm zu lesen, beginne am linken Rand, der die Schattenbereiche anzeigt. Die Mitte zeigt die Mitteltöne (wo die meisten Anpassungen an einem Bild vorgenommen werden). Die Spitzlichter befinden sich auf der rechten Seite.
  1. Das Histogramm kann die Kanäle Rot, Grün und Blau separat oder standardmäßig alle auf einmal anzeigen. Klicke auf das Histogramm, um zwischen der Anzeige eines zusammengesetzten Histogramms und der Anzeige von Details für die Kanäle Rot, Grün und Blau umzuschalten (was bei der Erkennung von Farbtonproblemen und Farbstichen hilfreich sein kann). Du kannst auch einen Graustufenmittelwert für die Luminanz sehen.
  2. Wenn du auf die beiden kleinen Dreiecke in der oberen linken und oberen rechten Ecke klickst, werden außerdem heiße bzw. kalte Pixel angezeigt. Dies sind Pixel, die sich verschoben haben oder so belichtet wurden, dass sie absolut schwarz oder weiß sind.

  • Kalte Pixel. Um die Warnungen von absolut schwarzen Pixeln zu aktivieren oder zu deaktivieren, klicke auf das Dreieck auf der linken Seite des Histogramms. Rein schwarze Pixel werden nun in einem leuchtenden Blau im Bild angezeigt. Kalte Pixel (in leuchtendem blau) zeigen Bereiche an, in denen Schwarz die maximale Konzentration erreicht hat (ein Nullwert).
  • Heiße Pixel. Wenn du auf das Dreieck oben rechts im Histogramm klickst, wird angezeigt, wo dein Bild völlig weiß ist (wo das Histogramm auf der rechten Seite abgeschnitten ist). Völlig weiße Pixel werden in Rot angezeigt.

Reaktion

War das hilfreich?

Ja Nein
You indicated this topic was not helpful to you ...
Could you please leave a comment telling us why? Thank you!
Thanks for your feedback.

Hinterlasse einen Kommentar.

Bitte stellen Sie hier keine Supportanfragen.
Skylum Customer Service

Kommentar senden