Das Klonen-Tool funktioniert, indem es unerwünschte oder beschädigte Pixel durch Pixel deiner Wahl ersetzt. Mit diesem einfach zu bedienenden Tool kannst du eine Quelle auswählen (von der Pixel entnommen werden) und dann diese Pixel auf andere Bereiche deines Bildes malen, um Schäden oder Makel zu überdecken. LuminarAI biete weiche Pinsel, um das Überblenden von Pinselstrichen zu erleichtern.

  1. Öffne ein Bild, in dem du klonen und stempeln musst.
  2. Wechsele zum Tool Klonen, indem du auf den Tab mit den Professional Tools in der Seitenleiste Bearbeiten klickst oder Cmd+J (MacOS) bzw. Strg+J (Windows) drückst.
  3. Hier klicken, um die Quelle festzulegen.
    • Wenn du das Tool Klonen öffnest und den Mauszeiger über dein geöffnetes Bild bewegst, siehst du ein Ziel und den Text.
    • Hier klicken, um die Quelle festzulegen. Klicke auf einen beliebigen Punkt in deinem Bild, von wo du Pixel klonen möchtest (deine Quelle).
  4. Bei Bedarf kannst du den Pinsel anpassen.
    • Radius. Mit diesem Schieberegler kannst du den Radius deines Stempelpinsels einstellen.
    • Weichheit. Mit diesem Schieberegler kannst du die Weichheit des Stempel-Effekts einstellen, indem du die Kanten des Pinsels weicher machst.
    • Opazität. Mit diesem Schieberegler kannst du die Deckkraft deines Stempelpinsels einstellen.
  5. Klicke auf den beschädigten Bereich und male darüber.
  6. Verwende die Schaltflächen für Zoom und das Werkzeug Hand, um die Details des Bildes zu sehen.
  7. Klicke auf die Pixel, die du entfernen möchtest, und male sie aus. Du kannst auch kleine Tupfen und kurze Striche ausprobieren, um ein gemischtes Aussehen zu erhalten. Die abgetasteten Pixel werden vom Abtastpunkt genommen und überdecken die unerwünschten Pixel. Versuche, mehrere Striche miteinander zu vermischen und die Deckkraft des Pinsels zu verringern, um die besten Ergebnisse zu erzielen.
  8. Nach jedem Strich wird der Bildschirm gemischt und aktualisiert, um die neuen Pixel anzuzeigen. Fahre fort, die Ergebnisse anzusehen und mache bei Bedarf weitere Striche.
  9. Wenn du mit der Pixelentfernung zufrieden bist, wechsele zu einem anderen Tool, um die Anpassung anzuwenden.

Reaktion

War das hilfreich?

Ja Nein
You indicated this topic was not helpful to you ...
Could you please leave a comment telling us why? Thank you!
Thanks for your feedback.

Hinterlasse einen Kommentar.

Bitte stellen Sie hier keine Supportanfragen.
Skylum Customer Service

Kommentar senden