Emuliert das Aussehen von High-Key-Beleuchtung, bei der die Hauptlichtquelle das Motiv leicht überbelichtet. Dies erzeugt helle, kontrastreiche Bilder. Wird oft in der Mode- und Kosmetikfotografie verwendet.

Standardanpassungen

  • Stärke. Steuert, wie viel des Effekts dem Bild hinzugefügt wird.
  • High Key (Standard). Beeinflusst das Bild global.
  • High Key (Dynamisch). Der Effekt ist in seiner Wirkung begrenzter und berücksichtigt Hauttöne bei der Anwendung des Filters auf das Bild.
  • Schwarztöne. Behält den Kontrast in den dunkelsten Bereichen bei.

Erweiterte Einstellungen

  • Leuchten. Steuert das Verhalten der helleren Bereiche eines Fotos.
  • Kontrast. Beeinflusst den Gesamtkontrast im Bild (der relative Unterschied zwischen den hellsten und dunkelsten Bereichen). * Sättigung.

Reaktion

War das hilfreich?

Ja Nein
You indicated this topic was not helpful to you ...
Could you please leave a comment telling us why? Thank you!
Thanks for your feedback.

Hinterlasse einen Kommentar.

Bitte stellen Sie hier keine Supportanfragen.
Kontaktieren Sie unseren Support.

Kommentar senden