Eine weitere Möglichkeit, eine Maske aufzutragen, ist direkt auf ein Werkzeug. Dieser Workflow ermöglicht es, die Ergebnisse eines bestimmten Bereichs zu isolieren. Vielleicht ist es, um nur den Himmel zu verbessern oder um Details zu einem bestimmten Bereich eines Bildes hinzuzufügen. Die Verwendung des Verlaufsmasken- und Radialmaskenmodus kann hilfreich sein, um einen Filter reibungslos zu überblenden.

Um eine Werkzeugmaske zu erstellen:

  1. Wähle ein einzelnes Werkzeug in der Seitenleiste Bearbeiten aus.
  2. Klicke auf die Schaltfläche Maske bearbeiten unterhalb des Werkzeugs.
  3. Wähle einen der vier Maskentypen aus: Pinsel, Radialmaske, Verlaufmaske, Luminanzmaske.
  4. Verwende die in diesem Kapitel behandelten Techniken, um die Maske zu bearbeiten.
  5. Wenn du mit der Maske zufrieden bist, klicke auf die Schaltfläche Fertig.

Reaktion

War das hilfreich?

Ja Nein
You indicated this topic was not helpful to you ...
Could you please leave a comment telling us why? Thank you!
Thanks for your feedback.

Hinterlasse einen Kommentar.

Bitte stellen Sie hier keine Supportanfragen.
Kontaktieren Sie unseren Support.

Kommentar senden